Hier findest Du alles Wissenswerte über Finya. Wenn Du Erfahrungen mit dem Anbieter hast, kannst Du unten gerne darüber berichten!

Finya Logo
Finya im Überblick:
  • Bekannte deutsche Singlebörse, existiert seit 2001
  • Für Mobilgeräte optimiert, aber leider nicht als App verfügbar
  • Partnersuche erfolgt über verschiedene Suchfilter
  • Für alle komplett kostenlos

Durchschnittliche Bewertung: 3.3 / 5. Anzahl der Bewertungen: 60

Bisher keine Bewertungen!

Was ist Finya?

Finya ist eine der bekanntesten kostenlosen Singlebörsen in Deutschland. Auf der Dating-Seite kann man sowohl nach einem festen Partner suchen, als auch einfach nur flirten oder neue Freundschaften knüpfen. Die meisten Nutzer suchen aber nicht nach Freundschaften, sondern nach Dates. Es gibt auch Leute, die Interesse an lockeren Kontakten haben und bei ihrem Beziehungsstatus „es ist kompliziert“ angeben.

Für welche Altersgruppen ist Finya geeignet?

Finya ist ab 18 nutzbar und hat eigentlich genug Mitglieder aus jeder Altersgruppe. Die Unter-30-Jährigen sind hier aber am wenigsten vertreten, da junge Menschen eher auf Dating-Apps unterwegs sind. Die größte Nutzergruppe sind Menschen im mittleren Alter. Trotzdem sollte hier für jeden etwas dabei sein, auch für Senioren.

Wie funktioniert Finya?

Finya funktioniert nach dem typischen Prinzip einer Singlebörse. Du kannst dort ein Profil erstellen und ein paar Angaben über Dich machen, z.B. Dein Alter und Deinen Wohnort. Außerdem kannst Du ein persönliches Statement verfassen oder den anderen verraten, wonach Du suchst und was Du magst.

Anschließend kannst Du unter dem Menüpunkt „Partnersuche“ anhand von verschiedenen Suchfiltern nach anderen Mitgliedern suchen. Es gibt eine „Merkliste“ , wo Du Deine Favoriten speichern kannst, damit Du sie schnell wiederfindest. Wenn Dir jemand gefällt, kannst Du der Person eine Nachricht schicken oder wenn sie grade online ist, kannst Du auch einen Chat beginnen.

Als zusätzliche Funktionen gibt es die „Galerie“ , wo Du mit einem Herz oder X Fotos von Nutzern bewerten kannst. Wenn Du jemandem ein Herz gegeben hast und er Dich ebenfalls mit einem Herz markiert hat, wird Dir die Person als „Treffer“ angezeigt. Bei gegenseitiger Sympathie fällt einem die Kontaktaufnahme leichter.

Eine weitere interessante Funktion ist das anonyme „Voting„. Dabei bekommst Du zwei Fotos von Mitgliedern angezeigt und kannst abstimmen, wen von beiden Du attraktiver findest. Für jedes Mitglied wird dann eine Durchschnittswertung zwischen 1 und 10 ausgerechnet, die auch als Suchfilter dienen kann. Das heißt, dass Du nach Mitgliedern suchen kannst, die z.B. mindestens eine 8 haben. Ein bisschen oberflächlich, aber für manche Leute vielleicht trotzdem nützlich.

Dann gibt es noch die Rubrik „100 Fragen“ , wo Du Fragen zu vielen verschiedenen Themen des Lebens mit einem Freitext beantworten kannst. Ebenfalls gibt es einen Bereich für „Lieblingsmarken“ , wo Du Angaben zu Deinen Präferenzen von verschiedenen Marken machen kannst. Das dient aber wahrscheinlich eher dazu, dass Dir dann passendere Werbung angezeigt wird 🙂

Ist Finya wirklich kostenlos?

Ja, Finya ist wirklich komplett kostenlos und es gibt auch keine kostenpflichtigen Zusatzdienste. Allerdings gibt es viele Werbebanner, die mit einem Ad-Blocker nur teilweise verschwinden. Das finde ich aber trotzdem fair, weil sich der Anbieter irgendwie finanzieren muss.

Was taugt Finya?

Der größte Vorteil von Finya ist natürlich die Tatsache, dass wirklich alles auf der Singlebörse kostenlos ist. Zudem hat Finya viele Nutzer und alle wichtigsten Funktionen sind vorhanden, sogar ein Foto-Matching und Voting. Das Profil bietet auch viel Entfaltungsraum, so dass man sich gut beschreiben kann.

Ein Nachteil von Finya: Viele Anmeldungen sind unseriös, so dass eine Menge unbrauchbarer Kontakte entsteht. Das muss man auf einer kostenlosen Dating-Seite in Kauf nehmen. Es gibt viele Männer, die niveaulose Nachrichten mit direkten Angeboten versenden oder viele solche, denen außer „Hallo“ oder „Hi, wie geht’s?“ nichts mehr einfällt. Für die Frauen ist es nachteilig, dass viele Männer keine feste Beziehung suchen, sondern nur einen lockeren Flirt oder ein Erotiktreffen wollen. Ich persönlich finde auch die Aufmachung des Portals am PC nicht sehr benutzerfreundlich. Da kann aber jeder für sich entscheiden, ob ihm so etwas wichtig ist. Die Handy-Version ist allerdings gut und übersichtlich designt.

Im Großen und Ganzen ist Finya nicht schlecht und für diejenigen, die sich keine Premium-Singlebörse leisten möchten oder können, ist Finya eine der wenigen Möglichkeiten für komplett kostenlose Partnersuche. Man muss sich einfach darauf einstellen, dass es einige komische Leute gibt und die Partnersuche etwas länger dauern kann, weil man viele unpassende Kontakte aussortieren muss. Das ist bei kostenloser Partnersuche aber normal.

Wie kann man das Profil löschen?

Um Dein Profil bei Finya zu löschen, gehst Du oben in der Leiste auf den kleinen Pfeil neben dem Einstellungen-Symbol. Dann klickst Du auf „Benutzerkonto“ und anschließend auf „Mitgliedschaft bei Finya beenden„. Nun gibst Du in dem weißen Kästchen das Wort „JA“ ein.

Gibt es ähnliche Plattformen wie Finya?

Andere bekannte kostenlose Singlebörsen wie Finya sind z.B. Lablue oder Badoo. Zum großen Teil kostenlos ist z.B. auch Bildkontakte.

Für ein gehobeneres Publikum sind z.B. LoveScout24 oder Dating Cafe geeignet. Diese Seiten sind auch ähnlich, allerdings sind sie nicht kostenlos. Dafür sind aber die Mitglieder um einiges seriöser!

Über die Autorin:

„Ich bin Andrea und schreibe liebend gern für diese Webseite. Wie Du es Dir wahrscheinlich schon gedacht hast, gehört Online Dating zu meinen Lieblingshobbys. Sonst spiele ich noch Tennis, lese Frauenromane und gehe gerne vegetarisch essen. Mein Arbeitsalltag besteht daraus, kleinen Unternehmen beim Aufbau von Homepages zu helfen, die ehrlich gesagt weniger interessant sind, als diese hier :-)“

Kennst Du schon diese Datebörsen? Sie sind sehr beliebt!

Anbieterfragen Finya FAQs: Fragen der Nutzer


  • Sieht ein anderes Mitglied, wie viele Besucher ich auf meinem Profil habe?

    Nein, Besucher sind keine öffentliche Information.

  • Wie kann ich die Besucher löschen?

    Die Besucher können nicht gelöscht werden.

  • Was bedeutet neben dem Profil ein N in orange?

    Das bedeutet, dass das Mitglied neu ist. (Das wird so nur im Handy angezeigt. Am PC wird bei den neuen Mitgliedern ein gelber Punkt bzw. gelber Stern angezeigt.)

  • Was bedeutet die Kategorie Eigene?

    Bei der Nutzung am Smartphone steht “Eigene“ für die eigene Suche. Die Kriterien der eigenen Suche können geändert werden, wenn man auf das Einstellungen-Symbol klickt.

    Eigene Suche bei Finya auf dem Smartphone
  • Wenn ich aus Versehen ein anderes Mitglied angeklickt habe, kann ich das wieder rückgängig machen, damit er sich nicht angesprochen fühlt?

    Nein, einen Profilbesuch kann man nicht rückgängig machen.

  • Ich bin von jemandem auf Finya blockiert worden. Kann er dann mein Profil trotzdem sehen?

    Nein, wenn man eine Person blockiert hat, kann man das Profil der Person nicht mehr sehen.

  • Es sind zu viele Nachrichten im Posteingang. Wie kann man diese löschen?

    Zunächst muss man mit der Maus über eine Unterhaltung drüberfahren, damit ein Kreuzchen erscheint. Wenn man auf das Kreuzchen klickt, kann die Unterhaltung gelöscht werden.

    So sieht es aus:

    So löscht man Nachrichten bei Finya
  • Welche Bedeutung haben Zuschriften unter Sonstige?

    Hier ist eine Erklärung von Finya, was “Sonstige“ bedeutet:

    “In diesem Posteingang erscheinen Nachrichten, die vermutlich nicht für Sie interessant sind, z. B. von Nachrichten, die wie Spam aussehen.Es geht also um Personen, die von Finya als verdächtig eingestuft werden, weil es sich um Spam oder vielleicht auch um Fakes handeln könnte.“

  • Kann ich sehen, ob ich blockiert wurde?

    Wenn man blockiert wurde, kann man das Profil der Person nicht mehr aufrufen und der Person auch keine Nachrichten mehr schreiben. Wenn das der Fall ist, dann wurde man von der Person blockiert.

  • Wie viele Photos kann man bei Finya hochladen?

    Ich konnte in meinem Profil 8 Fotos hochladen.

  • Meine Fotos sind aktiv und freigeschaltet, aber die Mitglieder können sie nicht sehen. Woran liegt das?

    Ich kann nur vermuten, dass es daran liegt, dass noch kein Hauptfoto festgelegt wurde. Es ist wichtig, anzugeben, welches der Bilder als Hauptfoto angezeigt werden soll. Das macht man, indem man auf eines der Bilder klickt und dann “Zum Hauptfoto machen“ auswählt. Auch wenn man nur ein einziges Bild hochgeladen hat, muss man es erst als Hauptfoto festlegen, damit es als Profilbild angezeigt wird. Zumindest war das bei mir so.

    Wenn das nicht hilft, weiß ich leider auch keinen Rat, da ich nicht vom Finya-Team bin und bei technischen Problemen leider nicht helfen kann.

  • Wie kann ich Menschen aus der Merkliste löschen?

    Um jemanden aus der Merkliste zu entfernen, muss man oben links auf “Details“ klicken, dann die Person markieren, die man entfernen möchte und bei “Aus der Merkliste entfernen“ auf “Ok“ klicken.

    Hier ist ein Screenshot zum besseren Verständnis:

    So entfernt man eine Person aus der Merkliste bei Finya
  • Was bedeutet “gelöschtes Mitglied“ hat sie besucht?

    Das bedeutet, dass das eigene Profil von einem Mitglied besucht wurde, dessen Profil inzwischen nicht mehr existiert. Möglicherweise hat sich dieser jemand kurz bei Finya umgeschaut und sein Profil wieder gelöscht, weil das Portal nicht seinem Geschmack entspricht.

  • Warum ist bei einer Nachricht von einem Mitglied plötzlich das Pseudonym durchgestrichen?

    Was ein durchgestrichenes Pseudonym bedeutet, kann ich leider nicht beantworten, weil ich den Fall noch nie gesehen habe.

  • Was bedeutet der graue Pfeil vor dem Bild einer Person, mit der ich Nachrichten schreibe?

    Der Pfeil steht für eine ausgehende Nachricht. Das bedeutet, dass man die Zuschrift beantwortet hat bzw. dass man eine Nachricht an die Person gesendet hat.

  • Wenn ich ein Mitglied gesperrt habe, aber doch wieder Kontakt haben möchte, wie kann ich diese Sperrung aufheben?

    Soweit ich weiß, gibt es auf Finya keine Möglichkeit zum Aufheben einer Sperrung bzw. Blockierung. Die Person bleibt für immer gesperrt. Wenn der Kontakt sehr wichtig ist, hilft leider nur ein neues Profil.

  • Wie bekomme ich das aus Versehen doppel angeklickte und somit gesperrte Herz wieder zurück?

    Wenn das Herz zurückgenommen wurde (passiert beim zweiten Klick), kann man es nicht erneut vergeben. Das Herz ist bei der Person für immer gesperrt. Da hilft nur eins: Mut sammeln und die Person einfach anschreiben!

  • Wie kann ich auf Finya das Herz zurücknehmen?

    Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

    1. Entweder in der Galerie zurückblättern und nochmal auf das Herz klicken
    2. oder das Profil der Person abrufen und auf das Herz im Profil klicken.

    Man wird in beiden Fällen um eine Bestätigung gefragt, ob man sich sicher ist, dass man das Herz zurücknehmen möchte. Da klickt man auf “Ok“.

  • Das Herz funktioniert nicht – was kann ich machen?

    Wenn Du Dich gerade neu registriert hast, musst Du erstmal ein Foto hochladen, damit es funktioniert. Das Foto wird zunächst geprüft. Nachdem Dein Foto akzeptiert wurde, musst Du darauf klicken und es als “Hauptfoto“ festlegen. Das Herz funktioniert nicht, solange man kein “Hauptfoto“ festgelegt hat.

    Wenn Du schon länger registriert bist und das Herz nur bei einigen Profilen nicht funktioniert, dann bedeutet das, dass Du das Herz bereits vergeben und zurückgenommen hast. Wenn man ein Herz zurücknimmt, kann es der Person nicht erneut vergeben werden.

  • Was haben die Punkte vor dem Namen zu bedeuten? Grün, schwach grün und nur der Kreis.

    • Grün bedeutet, dass jemand gerade online ist.
    • Schwach grün bedeutet, dass jemand vor kurzem online war.
    • Kreis bedeutet, dass jemand etwas länger nicht online war.
  • Was bedeutet der gelbe Punkt mit dem i in der Mitte?

    Der gelbe Punkt bedeutet, dass ein Mitglied neu bei Finya ist.

  • Was bedeutet der blaue Punkt?

    Mit dem blauen Punkt werden in Deinem Posteingang Nachrichten markiert, die Du noch nicht geöffnet und nicht gelesen hast. Zudem werden in einem Chatverlauf die neusten Nachrichten der anderen Person mit einem blauen Punkt markiert, damit man nicht suchen muss, was als letzes besprochen wurde.

  • Wie lange hat man den Status neu?

    Den Status “neu“ hat man nach meiner Einschätzung etwa eine Woche lang.

  • Wie viele Frauen gibt es auf Finya?

    Nach meiner Berechnung liegt der Frauenanteil bei etwa 44 %. Für eine kostenlose Singlebörse ist es eine sehr gute Quote.

  • Kann ich auf Finya sehen, dass meine Nachrichten gelesen wurden?

    Ja. Deine gesendeten Nachrichten, die noch nicht vom Empfänger gelesen wurden, werden in Deinem Postausgang fett angezeigt. Die anderen wurden somit bereits gelesen.

  • Kann ich bei Finya sehen, wann eine Person zuletzt online war?

    Ja, aber nicht genau. In jedem Nuzterprofil gibt es einen Indikator dafür, ob die Person Finya oft nutz, eher seltener oder kaum. Eine genaue Angabe des Datums gibt es nicht, was in Bezug auf die Privatsphäre der Nutzer gar nicht verkehrt ist.

  • Wie lange dauert es, bis mein Foto sichtbar ist?

    Da Fotos nach dem Hochladen vom Team geprüft werden, kann es einige Zeit dauern, bis ein neues Foto freigegeben wird. In der Regel dauert es höchstens 2 Stunden, bis die Fotos freigegeben werden und auch für andere Menschen sichtbar sind. Maximal kann es bis zu 24 Stunden dauern, was aber eher eine Ausnahme ist.

    Aber! Nicht alle Fotos werden von Finya akzeptiert. So lauten die Vorgaben: „Effekte, Landschaftsfotos, Tierfotos oder andere Motive, die nicht hauptsächlich Sie selbst zeigen, sind bei Finya nicht vorgesehen.“

    Außerdem werden, nach meiner Feststellung, nur Fotos ab einer gewissen Qualitätsstufe angenommen.

  • Warum schreibt mir auf Finya niemand zurück?

    Das kann an Deinem Profil oder Deinen Nachrichten liegen. Ich empfehle Dir, Dein Profil ordentlich auszufüllen und ein gutes Foto hochzuladen. Da die Konkurrenz auf Finya sehr groß ist, reicht es nicht, einfache Standardfloskel wie “wie gehst?“ oder “was machst Du hier?“ zu schreiben, denn solche Nachrichten bekommt man massenweise und sie sind einfach langweilig. Ich empfehle Dir, folgende Ratgeber zu lesen: wie Du ein gutes Profil erstellen kannst und was man in der ersten Nachricht schreiben sollte.

  • Was bedeutet Finya?

    „Finja“ oder „Finya“ ist ein skandinavischer Frauenname, den es auch in Deutschland gibt. Warum die Singlebörse so heißt, konnte ich nicht ermitteln. Es könnte sein, dass jemand aus dem Umfeld der Betreiber so heißt. Die Erklärung kennt nur der Namensgeber der Singlebörse 🙂

  • Wer steckt hinter Finya?

    Die Singlebörse ist 2001 aus einer technischen Studie entstanden, die zu einem echten Erfolg wurde. Finya wird immer noch von ihren Gründern Alexander Gerlach und Julien Walther betrieben. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hamburg und ist auf dem deutschen Dating-Markt ziemlich bekannt.

    Ist Deine Frage nicht dabei? Hier kannst Du sie einreichen:





    3 Erfahrungsberichte der Mitglieder

    1. Seit Wochen kann ich keine Nachrichten an andere Mitglieder schreiben. Der „Briefbutten“ läßt sich leider nicht öffnen. Habe bereits an Finya 2 E-Mails geschrieben, aber leider bis heute keine Antwort oder Hilfe erhalten.

    2. meine Bilder sind nach vielen Versuchen auch noch nicht da , dass ist nicht normal, beim vorigen Mal ging es

    3. Sei über einem Monat versuche ich meine Bilder hochzuladen . Ich gehe auf “ neues Profilbild “ , suche mein Bild aus ,klicke auf “ Hochladen “ , und der Ladevorgang beginnt . Der Ladekreisel dreht sich über mehre Stunden , doch es passiert nichts . Daraufhin habe ich die Hotline angerufen ( mehre Male ) , doch ich wurde nur immer wieder vertröstet . Wann bekommt ihr eigentlich eure Technik in den Griff , oder habt ihr keine Ahnung von eurem Geschäft ? Dann solltet ihr euch mal eine Fachkraft holen .

    Erfahrungsbericht verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top