Fragen und Antworten rund um Dating-Portale und Online-Partnersuche
Flirt & Kontakte

Lablue – Alle Infos und Fragen zum Anbieter!

6 Ranking
Lablue im Überblick:

  • Bekannte deutsche Singlebörse, existiert seit 2002
  • Partnersuche erfolgt über Suchfilter
  • Für Mobilgeräte optimiert, aber leider nicht als App verfügbar
  • Überwiegend kostenlos nutzbar
  • Zusatzfunktionen ab 8,90 € pro Monat

Ø Bewertung: 3 (1 Stimmen)

Inhaltsverzeichnis


Was ist Lablue?

Bei Lablue handelt es sich um eine bekannte deutsche Singlebörse, die schon seit 2002 besteht. Man kann bei Lablue nach einer festen Beziehung, einem Abenteuer, Freizeitpartnern oder Mail-Freundschaften suchen. Leider gibt bei Lablue viele Männer, die in ihrem Profil feste Beziehung angeben, aber in Wahrheit nur eine Affäre suchen.

Zum Inhaltsverzeichnis ↑

Wer nutzt Lablue?

Nach eigenen Angaben gibt es bei Lablue mehr als 500.000 Mitglieder. Die Nutzer sind gemischt und entsprechen der Durchschnittsbevölkerung. Der Altersdurchschnitt liegt bei etwa 39 Jahren. Der Männeranteil liegt bei etwa 65 Prozent. Somit gibt es mehr Männer als Frauen.

Zum Inhaltsverzeichnis ↑

Wie funktioniert Lablue?

Lablue funktioniert nach dem typischen Prinzip einer Singlebörse. Du kannst dort ein Profil erstellen und auf die Suche nach interessanten Profilen gehen. In Deinem Profil kannst Du ein paar grundlegende Angaben zu Dir machen und Fotos von Dir hochladen. Außerdem gibt es ein Freitextfeld für einen Begrüßungstext für Deine Profilbesucher.

Du kannst nach neuen Kontakte mit Hilfe der Suchfunktion suchen. Dort kannst Du Suchkriterien wie das Alter oder die Entfernung auswählen. Zudem findest Du bei Lablue Übersichten über die Mitglieder, die gerade online sind, sich neu registriert haben oder zuletzt eingeloggt waren.

Du kannst anderen Mitgliedern eine Mitteilung schicken, jemandem eine Kennenlernanfrage stellen oder andere Nutzer zu Deinen Favoriten hinzufügen. Wenn jemand Dich zu seinen Favoriten hinzugefügt hat, wird Dir die Person unter „Deine Fans“ angezeigt.

Zum Inhaltsverzeichnis ↑

Was ist kostenlos?

 Folgende Funktionen kannst Du bei Lablue kostenlos nutzen:

  • Suchfunktion
  • Profile ansehen
  • sehen, wer grade online ist
  • Nachrichten empfangen und schreiben
  • bis zu 20 Unterhaltungen speichern
  • Mitglieder als Favoriten speichern
  • bis zu 20 Profile sperren
  • Kennenlernanfragen versenden
Zum Inhaltsverzeichnis ↑

Wofür muss man bezahlen?

Wer noch mehr Funktionen möchte, kann gegen eine geringe Gebühr eine Club-Mitgliedschaft abschließen und folgende Leistungen erhalten:

  • bis zu 30 Unterhaltungen speichern
  • eigene Profilbesucher angezeigt bekommen
  • sehen, wer einen als Favorit gespeichert hat
  • bis zu 50 Profile sperren
  • Übersicht über die Mitglieder, die kürzlich online waren
  • sehen, von wem man Kennenlernanfragen erhalten hat
Zum Inhaltsverzeichnis ↑

Wie sind die Preise?

Die Kosten für die Club-Mitgliedschaft sehen wie folgt aus:

LAUFZEIT PREISE PRO MONAT GESAMTKOSTEN
1 Monat 8,90 € 8,90 €
3 Monate 6,63 € 19,90 €
6 Monate 4,98 € 29,90 €
12 Monate 3,74 € 44,90 €

Bitte beachte Folgendes: Es sind immer die Gesamtkosten fällig. Die Club-Mitgliedschaft bei Lablue ist nicht mit einem Abo verbunden. Es handelt sich um Einmalzahlungen. Die Mitgliedschaft endet automatisch nach Ablauf der gewählten Dauer und muss nicht gekündigt werden.

Zum Inhaltsverzeichnis ↑

Wie kann man das Profil löschen?

Um Dein Profil bei Lablue zu löschen, musst Du im Menü auf Deine Profileinstellungen gehen. Dort unten klickst Du auf den grauen Kasten „Mitgliedschaft beenden“ und bestätigst im nächsten Schritt, dass Du Dein Profil wirklich löschen möchtest.

Zum Inhaltsverzeichnis ↑

Wie gut ist Lablue?

Lablue ist eine Singlebörse die ihre Stärken und Schwächen hat.

Positiv ist, dass es viele aktive Mitglieder gibt. Zudem ist die Singlebörse zu größten Teil kostenlos. Auch die Zusatzfunktionen sind sehr kostengünstig und es gibt keine automatischen Aboverlängerungen. Die Funktionalität des Portals ist gut und es gibt alle typischen Funktionen, die man auf einer Singlebörse braucht.

Negativ ist leider die große Anzahl an Fake-Profilen und Männern, die Frauen mit unmoralischen Angeboten belästigen. Viele Nutzer berichten in ihren Erfahrungen, dass der Umgangston der Mitglieder zum Teil sehr niveaulos ist. Zudem gibt es nicht viele Mitglieder, die ihre Profile komplett ausfüllen, so dass man selten weiß, mit wem man es zu tun hat. Die meisten Nutzer füllen nur die Basisangaben aus. Das sind die typischen Probleme von kostenlosen Dating-Seiten. Lablue kann nicht viel dagegen machen. Wer mehr Niveau möchte, sollte etwas tiefer in die Tasche greifen und zu einer Premium-Partnervermittlung gehen.

Zum Inhaltsverzeichnis ↑

Gibt es ähnliche Seiten wie Lablue?

Als Alternative zu Lablue kannst Du andere kostenlose Dating-Anbieter, wie z.B. Finya, Badoo oder Bildkontakte, nutzen.

👉 Kennst Du schon die 10 größten Kennenlernseiten?


Direkte Fragen unserer Besucher zu Lablue

Direkte Fragen unserer Besucher zu Lablue:

„Wie lange steht bei lablue hinter dem Nicknamen eigentlich die Bezeichnung ‚Neu‘?

Nach der Registrierung wird man 10 Tage lang als „neu“ angezeigt.

Wie kann ich ein Mitglied ausfindig machen?

Sorry, aber ich verstehe nicht genau, was mit der Frage gemeint ist. Die Suchfunktion wurde oben schon erklärt. Man kann über die Suche Mitglieder nach Alter, Wohnort, Haarfarbe, Größe usw. filtern. Ansonsten kann man noch nach dem Pseudonym suchen, wenn man einen bestimmten Nutzer sucht. Die Pseudonym-Suche findet man, wenn man auf „Erweiterte Suche“ klickt.

Wie kann ich Unterhaltungen bzw. Kontakte löschen?

Oben rechts im Unterhaltungsverlauf gibt es ein Löschsymbol. Wenn man darauf klickt, wird die Unterhaltung und die Person gelöscht.
So sieht es aus:


Wie kann ich gesperrte Mitglieder wieder entsperren?

In der Übersicht mit den gesperrten Mitgliedern sieht man auf jedem Profil ein Mülleimer-Symbol. Wenn man darauf klickt, wird der entsprechende Nutzer aus der Sperrliste gelöscht und somit entsperrt.
So sieht es aus:
Beispiel für die Mitglieder-Entsperrung

👉 Kennst Du schon die 10 größten Kennenlernseiten?


Hier kannst Du Deine eigene Frage einreichen

Hast Du weitere Fragen? Hier kannst Du Deine Frage einreichen:


Über die Autorin:

„Ich bin Andrea und schreibe liebend gern für diese Webseite. Wie Du es Dir wahrscheinlich schon gedacht hast, gehört Online-Dating zu meinen Lieblingshobbys. Sonst spiele ich noch Tennis, lese Frauenromane und gehe gerne vegetarisch essen. Mein Arbeitsalltag besteht daraus, kleinen Unternehmen beim Aufbau von Homepages zu helfen, die ehrlich gesagt weniger interessant sind, als diese hier :-)“


Möchtest Du über Deine Erfahrungen berichten? Dann freue ich mich sehr auf Deinen Kommentar!

Wie sind Deine Erfahrungen?